Zurück zu Coaches

Dani

Name: Dani

1. Vorstandsvorsitzende Cheerleader-Sparte, SV Lieth v. 1934 e.V.

Cheer-Erfahrung: als Cheer-Mom seit 2012

Coach seit: Mai 2014

Coaches-Erfahrung: 3 Jahre lang war ich Trainer-Assistentin eines Peewee Level 1 Leistungsteams. Seit Ende 2017 habe ich mich dem Juniorbereich gewidmet und war als CoCoach eines Leistungsteams im AllGirl Level 3 tätig.
Nun trainiere ich seit der Gründung die LA Fighters im Junior Coed Level 2.

Größter Erfolg: Einen so tollen Coaches-Staff um mich herum gefunden zu haben ❤️
Ebenfalls bin ich überglücklich, dass wir als Sparte bereits in der aller ersten Saison 2 Landesmeistertitel (LA Fighters und LA Inception) mit nach Hause nehmen konnten.

Ich coache weil: Ich finde es fantastisch, junge Menschen auf ihrem Weg – auch neben dem Sport – zu begleiten. Zu sehen, wie die Athleten alles geben, was sie haben und dann erkennen, dass sie durch Wille & Ehrgeiz alles erreichen können, macht mich unglaublich stolz. Cheerleading ist für mich mehr als ein Sport. Es ist eine Lebenseinstellung und ich versuche diese Einstellung in jedem Training an die Sportler weiterzugeben.
Ich bin ein fordernder Coach mit einem riesen Herzen! ❤️
Bei den Lieth Allstars habe ich meine 2. Familie gefunden.

Lieblingsteil der Routine: Pyramide & Baskets

Meine größte Macke: Ungeduld!!! 🤣

Im Vorstand/Verein bin ich zuständig für: Alles! Ich versuche als Schnittstelle für sämtliche Partner zu agieren und die Fäden zusammenzuhalten. Durch die bereits jahrelange gemeinsame Arbeit mit Mari sind wir als Coaches und Vorstand zu einem starken Team zusammengewachsen.

Motto: Don’t stop when you’re done – stop when you are perfect